TTSV Kenzingen » Bittere 0:9 Heimniederlage im Aufsteigerduell

Bittere 0:9 Heimniederlage im Aufsteigerduell

Ganz böse erwischt hat es die 1. Herrenmannschaft gestern zuhause gegen die Reserve des Zweitligisten ASV Grünwettersbach. Nach dem unglücklichen Verlauf der Doppel und dem daraus resultierenden 0:3 Rückstand lief bei den Gastegbern, die ohne Rene Steffens antreten mussten, nichts mehr. Folgerichtig gingen alle engen Partien bzw. knappen Sätze an die nordbadischen Gäste und am Schluss stand ein ernüchterndes 0:9.
Zuvor trennte sich die 1. Jugend in einem spannenden Spiel mit 7:7 von Waldkirch II.
Bereits am Freitagabend siegten die Damen mit 8:1 gegen Suggental und die 3. Herrenmannschaft mit 9:3 gegen March II.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>