TTSV Kenzingen » Letzter Heimspieltag

Letzter Heimspieltag

Zum letzten Mal in diesem Jahr stellen sich die Teams des TTSV ihren Gegnern.

Den Anfang macht am Freitag die U15-Abteilung. Die 1. Mannschaft spielt um 17:30 Uhr in Kenzingen in der alten Halle gegen die 1. Schülermannschaft aus Freiburg. Mit einem Punkt würde die Herbstmeisterschaft aus eigener Kraft in trockene Tücher gebracht.

Auch die Zweite der Schüler spielt am Freitag, auswärts in Bahlingen. Auch hier wäre ein Sieg wichtig, um sich nicht allzu weit vom Tabellenführer Endingen zu entfernen.

Die 5. Herrenmannschaft bestreitet am Freitag das letzte Spiel zu Hause gegen Ottoschwanden. Hier ist ein Punktgewinn schon ein großer Erfolg. Erster Aufschlag ist um 20:15 Uhr in der Alten Halle.

Im C-Pokal startet für die 3. Mannschaft des TTSV die Achtelfinalpartie gegen Ihringen II um 20:00 Uhr.

Am Samstag folgen dann noch die Spiele der 1. Jugendmannschaft in der Landesliga zu Gast bei der Borussia Grißheim. Beim Tabellenführer wäre ein Punktgewinn schon ein Erfolg. 1. Aufschlag ist für 13 Uhr geplant

Auch die 2. Jugendmannschaft spielt auswärts ihr letztes Hinrundenspiel. Das Derby gegen den TTC Weisweil steht an. Das Spiel wurde auf 16:00 Uhr festgesetzt.

Die erste Herrenmannschaft spielt ebenfalls auswärts in Nollingen. Mit einem Sieg könnte man sich vom „heißen“ Relegationsplatz ins Mittelfeld der Tabelle manövrieren. Tip off ist um 18 Uhr.

Das wohl spannendste Spiel des Wochenendes steigt in der Alten Turn und Festhalle in Kenzingen um 19:00 Uhr. Die 4. Herren empfangen die Gäste aus Bahlingen. Aus Terminkonflikten wurde das Spiel aus dem Oktober in den späten Dezember verlegt und wurde somit ungewollt zum Endspiel der Vorrunde um die Herbstmeisterschaft in der C-Klasse. Beide Mannschaften stehen bei 12:0 Punkten, allein die Spieldifferenz der Bahlinger führt dazu, dass der TTSV nur auf Rang 2 rangiert. Hochspannung und Emotionen sind in diesem Spiel vorprogrammiert. Um den direkten Aufstieg sollten sich allerdings beide Mannschaften kaum Sorgen machen. Mit einem Vorsprung von 7 Minuspunkten muss bei beiden Mannschaften in der Rückrunde schon sehr viel daneben laufen, so dass der Aufstieg nicht gelingen kann.

Der TTSV freut sich auf viele Unterstützer am letzten Spieltag.

https://www.facebook.com/kenzingenttsv/

Viel Erfolg an alle Mannschaften

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>