TTSV Kenzingen » Kleines Badenliga-Derby: Die TTG Furtwangen/Schönenbach zu Gast – insgesamt 7 Spiele der TTSV-Teams

Kleines Badenliga-Derby: Die TTG Furtwangen/Schönenbach zu Gast – insgesamt 7 Spiele der TTSV-Teams

Eine attraktive Begegnung steht für die Spieler und Anhänger des Badenligisten TTSV Kenzingen ins Haus. Am Samstag (6.2.) gastiert mit der TTG Furtwangen/Schönenbach ein alter Rivale in der Turn- und Festhalle. Die Gäste sind aufgrund ihres Tabellenplatzes (4. mit 11:11 Punkten) leicht favorisiert, dennoch rechnet sich der TTSV aus, etwas Zählbares zu holen. Nicht mitwirken kann Martin Frey, der weiterhin an einer Schulterverletzung laboriert. Dafür ist Rene Steffens mit von der Partie, was auch dringend von Nöten sein wird, weil die Schwarzwälder auf den Positionen 1-3 mit den Gebrüdern Stefan und Jochen Burt sowie Milan Kacnik (Bilanz: 14-5) gut bestückt sind. Spielbeginn ist um 18 Uhr, die Mannschaft würde sich über eine Unterstützung der Fans natürlich freuen.
Bereits am heutigen Freitag (5.2.) tritt die Zweite beim TTC Wyhl an. „Abstiegskampf pur“, da sind sich die Spieler einig und alles andere als ein Sieg wäre eine große Enttäuschung bzw. ein herber Rückschlag.
Die Spiele:

Fr., 05.02.2010:
18:00 TTSV Kenzingen Schüler 1 – FT V. 1844 Freiburg
20:00 TTSV Kenzingen Herren IV – TTC Endingen IV
20:00 TTC Wyhl – TTSV Kenzingen Herren II
20:00 TTSV Kenzingen Damen – TTC Wyhl

Sa., 06.02.2010:
15:00 TTSV Kenzingen Schüler II – TTSV Kenzingen Schüler III
16:30 TTC Wyhl – TTSV Kenzingen Jungen
18:00 TTSV Kenzingen Herren 1 – TTG Furtwangen/Schönenbach

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>