TTSV Kenzingen » Herren 2 in der Relegation zum Aufstieg in die Landesliga

Herren 2 in der Relegation zum Aufstieg in die Landesliga

Mit Spannung erwartet man im Lager des TTSV die morgigen Relegationspiele um den Aufstieg in die Landesliga in der Kollnauer Sporthalle. Die Chancen sind schwer einzuschätzen, da man die beiden Mannschaften nicht richtig kennt. Der TTC Hasel – erster Gegner am Samstagmorgen um 10 Uhr – hat zuletzt in der Saison 2015/16 in der Landesliga gespielt, musste aber mit lediglich 4 Punkten als Tabellenletzter absteigen. In der jetzt abgelaufenen Saison 2017/18 hat man sich ein spannendes Duell gegen den TTC Laufenburg geliefert und dabei mit 30:6 Punkten knapp das Nachsehen gehabt (Laufenburg: 31:5 Punkte). Sicherlich eine beachtenswerte Leistung, so dass man schon im ersten Spiel einen starken Gegner zu erwarten hat. Beim TTSV sind alle Mann an Bord, das Team wird also in der bewährten Stammbesetzung mit Otmar Schwarz, Hansi Breier, Thomas Kempf, Jörg Schäfer, Roland Bergbach und Johannes Stubert antreten. Die Mannschaft würde sich über eine lautstarke Unterstützung freuen.

Sollte man das erste Spiel gewinnen, dann geht es um 14 Uhr weiter mit dem Duell gegen den SV Nollingen. Diese Mannschaft hat erst kürzlich ihre Visitenkarte in der Nordweiler Herrenberghalle abgegeben und dabei 3:9 gegen die 1. Herrenmannschaft des TTSV verloren. Dennoch konnte das Team vom Hochrhein noch den TuS Teningen abfangen und schaffte dabei den Sprung auf Platz 8.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>