TTSV Kenzingen » Der SV Nordweil I wird Sieger des Tischtennis-Vereinsturniers

Der SV Nordweil I wird Sieger des Tischtennis-Vereinsturniers

Durch einen 3:0 Endspielsieg gewann die Kombination Christian Hensle und Harry Eisele vom SV Nordweil das Turnier für die örtlichen Vereine des TTSV Kenzingen. Unterlegene im Endspiel war das Duo Bernd Rein und Siegfried Pfister (SG Stadtmusik und Kleintierzuchtverein). Den dritten Platz belegten Mathias Speidel und Bernd Schnabl vom SV Kenzingen vor „Ping-Pong“ (Armin Weiland und Rolf Steinle).
Insgesamt neun Mannschaften waren angetreten und spielten in einer Vierer- und einer Fünfergruppe die beiden Halbfinalisten aus. Die übrigen Teams ermittelten in Platzierungsspielen die weitere Reihenfolge.
Im Halbfinale besiegte der SV Nordweil Ping-Pong mit 3:0 und die SG Stadtmusik/Kleintierzuchtverein den SVK mit 3:1. Das Finale war nur scheinbar eine klare Angelegenheit, denn sowohl im ersten Einzel als auch im Doppel ging es über die maximale Distanz von fünf Sätzen.

Der Endstand:
1. SV Nordweil I
2. Stadtmusik/Kleintierzuchtverein
3. SV Kenzingen I
4. Ping-Pong
5. SV Kenzingen II
6. MGV Lichteneck II
7. MGV Lichteneck I
8. SV Nordweil II
9. AUV Basketball

Beste Einzelspieler waren die beiden Sieger Hensle und Eisele, die ungeschlagen blieben (6:0 Einzelsiege), Mathias Speidel konnte eine Bilanz von 6:1 aufweisen.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>