TTSV Kenzingen » Ergebnisse von den Deutschen Seniorenmeisterschaften – Saisonrückblick der Einzelwettbewerbe

Ergebnisse von den Deutschen Seniorenmeisterschaften – Saisonrückblick der Einzelwettbewerbe

Luise Schmidt vom TTSV Kenzingen schnitt bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren in Berlin wieder sehr erfolgreich ab, konnte allerdings keine Medaille erringen.
Im Einzel der Altersklasse 75 (16 Teilnehmer in 4 Vierergruppen eingeteilt) überstand sie ihre Vorrundengruppe. Sie besiegte Ursula Poplawski (Berlin) mit 3:1 und Liesel Wolf (Rheinland) mit 3:0 Sätzen, verlor aber gegen die spätere Bronzemedaillengewinnerin Martha Wilke (Westdeutscher TTV) mit 0:3. Im Viertelfinale unterlag sie unglücklich mit 2:3 gegen Anneliese Bischoff (Hamburg), nachdem ihr einige Aufschläge abgezählt wurden und sie aus dem Rhythmus gebracht wurde.
Im Damen-Doppel startete der mit acht Paaren besetzte Wettbewerb mit dem Viertelfinale, wo Schmidt/Sattler gleich zum Auftakt mit 1:3 gegen Wilke/Zehne unterlagen. Die Gegnerinnen erreichten im weiteren Verlauf des Wettbewerbs noch das Finale.
Dagegen überstanden Schmidt/Schaaf in der Mixed-Klasse nach einem 3:1 Sieg das Achtelfinale, allerdings bedeutete auch hier das Viertelfinale die Endstation. Erneut musste sie Martha Wilke (mit Dißmann/Westdeutscher TTV) nach einer 1:3 Niederlage zum Sieg gratulieren.
Martin Frey war – wie schon in der Rückrunde der abgelaufenen Badenligasaison – durch seine Schulterverletzung gehandicapt. Deshalb gelangen ihm in den Gruppenspielen lediglich zwei Satzgewinne, allerdings einen davon beim 1:3 gegen den späteren Deutschen Meister Manfred Nieswand – ein Achtungserfolg !
Im Doppel überstand er zusammen mit seinem langjährigen Partner Berthold Schulz die 1. Runde mit einem 3:1 Sieg gegen Polheim / Torfels (Sachsen / Nordbaden), anschließend unterlagen sie allerdings Helbing / Waesch (WTTV) mit 0:3. Im Mixed gab es gleich zum Auftakt nach drei knappen Satzverlusten (-9, 5, -11, -14) das Aus.

Damit sind auch die Einzelwettbewerbe der Saison 2009/2010 für Spieler des TTSV Kenzingen abgeschlossen, die sich im Wesentlichen auf die Bezirksmeisterschaften sowie die Seniorenwettbewerbe konzentrierten.
Hier die Übersicht der Erfolge:

Südbadische Endrangliste der Senioren in Hofweier am 18.10.2009:
Luise Schmidt 5. Platz (AK 50+ , 5 Teilnehmerinnen bei den Damen!)
Martin Frey 3. Platz (AK 50)
Johann Goldschmidt 4. Platz (AK 70)

Bezirksmeisterschaften am 07./08.11.2009 in Waldkirch:
Stefan Hugger 1. Platz (Herren A)
Johann Goldschmidt 1. Platz (Senioren 70), 2. Platz (Senioren Doppel)
Stefan Hugger / Sebastian Hirschberg 2. Platz (Herren Doppel A)

Südbadische Meisterschaften der Senioren in Iffezheim am 19.12.2009:
Martin Frey 3. Platz Einzel (Altersklasse 50), 3. Platz Doppel mit B.Schulz (Altersklasse 50)
Johann Goldschmidt 3. Platz Einzel (Altersklasse 70), 3. Platz Doppel mit G Matthis (Altersklasse 70)
Luise Schmidt 3. Platz Damen-Doppel (alle Altersklassen)

Süddeutsche Meisterschaften der Senioren in Endingen am 20./21.03.2010:
Luise Schmidt 3. Platz (Einzel, Altersklasse 75)

Deutsche Meisterschaften der Senioren in Berlin vom 22. bis 24.05.2010:
Luise Schmidt 3 x Viertelfinale (Einzel / Doppel / Mixed , AK 75)

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>