TTSV Kenzingen » TTSV gelingt Transfercoup: Fabian Falk, Manuel Müller und Andreas Laible verstärken das Verbandsligateam

TTSV gelingt Transfercoup: Fabian Falk, Manuel Müller und Andreas Laible verstärken das Verbandsligateam

Die 1. Mannschaft des TTSV schien nach dem Weggang von Stefan Hugger (1844 Freiburg / Oberliga) und Rene Steffens (DJK SB Stuttgart / Verbandsliga Württemberg) geschwächt, doch in den letzten Tagen vor dem Ende der Wechselperiode ergab sich nach der Auflösung der Verbandsligamannschaft des TuS Rammersweier eine außergewöhnliche und einmalige Chance. Und der TTSV griff zu: Dank langjähriger guter Kontakte gelang es, die Spieler Fabian Falk, Manuel Müller und Andreas Laible gleich im „Dreierpack“ für das eigene Verbandsligateam zu verpflichten.
Nach einer ersten Trainingseinheit vor der längeren Hallenbelegung wurden die freundschaftlichen Beziehungen beim Durbacher Weinfest vertieft.

2 Kommentare

  • 1. ansgar fischer schrieb am 2nd Juni 2010 um 10:19 :

    Aha,der Uli Hoeneß von Kenzingen hat wieder zugeschlagen.

  • 2. fabian falk schrieb am 2nd Juni 2010 um 11:18 :

    auf eine gute runde 🙂

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>