TTSV Kenzingen » Besuch beim ehemaligen Kassenwart

Besuch beim ehemaligen Kassenwart

Wolfgang Bühler, vielen unter dem Spitznamen „Fuzzy“ bekannt, war Ende der 90er und Anfang der 2000er-Jahre 8 Jahre lang der Kassenwart des TTSV Kenzingen. Seit einiger Zeit lebt er nun schon in Bernau im Schwarzwald und beobachtet die Entwicklung des Vereins eher aus der näheren Ferne.

Am 26. und 27. Juni 2010 besuchten Abteilungsleiter Johannes Stubert und Jugendleiter Jens Kleinstück Wolfgang Bühler in seinem 300 Jahre alten Bauernhaus. Bei herrlichem Wetter erkundeten die 3 die nähere Umgebung bei einer Wanderung zum Herzogenhorn. Klar, dass die eine oder andere Rast zur Stärkung eingelegt werden musste. Für das Abendessen hatte Wolfgang Bühler einen wunderbaren Rinderbraten vorbereitet. Bei ein oder zwei Bier zum Essen wurden selbstverständlich auch wieder alte Geschichten ausgegraben.

Einig waren sich die 3, dass der Besuch – evtl auch in anderer oder ergänzter Zusammensetzung – wiederholt werden soll.

Wolfgang Bühler, Johannes Stubert Johannes Stubert und Wolfgang Bühler
Johannes Stubert und Jens Kleinstück Johannes Stubert und Wolfgang Bühler
Wolfgang Bühler und Johannes Stubert Jens Kleinstück und Wolfgang Bühler

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>