TTSV Kenzingen » Zwei Unentschieden am Freitagabend

Zwei Unentschieden am Freitagabend

Sowohl das Damenteam als auch die 3. Herrenmannschaft haben sich die Punkte mit ihrem Gegner geteilt. Gegen Kirchzarten II (7:7) bzw. gegen den TTC Emmendingen (8:8) gab es jeweils ein Unentschieden zum Vorrundenabschluß. Überragend war erneut Gregor Pietruschinski, der beide Einzel und beide Doppel gewann. Die Dritte belegt damit Platz fünf mit 12:8 Punkten.
Die Damen verpassten mit dem Remis im Topspiel der Liga den Sprung an die Tabellenspitze. Hätte beim Stand von 7:6 Claudia Höfling ihr Einzel im 5.Satz gewonnen, wären die TTSV-Damen „Herbstmeister“ geworden. So belegen sie ungeschlagen (3 Siege / 3 Unentschieden) mit 9:3 Punkten hinter Kirchzarten (10:2) Platz zwei.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>