TTSV Kenzingen » Big Points für die Zweite – 9:5 Sieg bei BW Wiehre Freiburg

Big Points für die Zweite – 9:5 Sieg bei BW Wiehre Freiburg

Auf der Erfolgsspur befindet sich derzeit die 2. Herrenmannschaft des TTSV mit vier Punkten aus drei Rückrundenspielen. Mit dem gestrigen 9:5 Sieg im ewig jungen Duell bei BW Wiehre Freiburg machte das Team einen Satz von Platz 7 auf 4. Erneut war Hansi Breier mit von der Partie. Er und der extra aus Karlsruhe angereiste Benni Höfer waren die Matchwinner mit 4 Punkten (12:1 Satzen) im vorderen Paarkreuz. Dazu gewannen beide jeweils ihr Doppel. Im ersten Durchgang siegten auch Simon Schäfer und Konrad Greinwald im Einzel. Hätte nicht Captain Johannes Stubert einen eher schwächeren Tag gehabt, wäre der Sieg noch höher ausgefallen. Nachdem die Gastgeber aber die 8:3 Führung Punkt für Punkt aufholten, war die Mannschaft nach dem Erfolg von Werner Wratschko doch erleichtert und zufrieden mit der Höhe des Sieges. Am Samstag folgt wieder ein im Vorfeld als „Schlüsselpartie“ bezeichnetes Duell gegen einen Mitkonkurrenten. Sollte auch gegen Nimburg ein Sieg gelingen, wäre dies schon die halbe Miete im Abstiegsrennen. Die Mannschaft wird in der gleichen Aufstellung antreten und ist optimistisch.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>