TTSV Kenzingen » Saisonrückblick 2010/2011 – Mannschaften

Saisonrückblick 2010/2011 – Mannschaften

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 20.05.2011 hat Abteilungsleiter Johannes Stubert die Saison 2010/2011 nochmals Revue passieren lassen. Zunächst galt sein Blick zurück der Situation vor einem Jahr. Damals musste man den Abstieg aus der Badenliga verkünden und der Wiederaufstieg war kein Thema. Die Verantwortlichen machten sich Gedanken um das Grundsätzliche: Was wollen wir als Verein? Wo stehen wir?
Es war das erklärte Ziel vor der abgelaufenen Saison, zum einen die Liga zu halten (1. Mannschaft), zum anderen aber auch wieder mehr Engagement in die Jugendarbeit zu stecken. Beide Ziele wurden erreicht, der TTSV ist auf einem guten Weg, so Stuberts Fazit.

Gleich drei Meisterschaften konnten gefeiert werden, damit haben nicht einmal die kühnsten Optimisten gerechnet. Dass davon zwei Meisterschaften in der Jugendabteilung bejubelt wurden, ist ein gutes Beispiel für die derzeit gute Jugendarbeit im TTSV. In der kommenden Saison wird der TTSV nach vielen Jahren erstmals wieder eine Jugendmannschaft in der Landesliga melden.

Am Spielbetrieb nahmen 8 Mannschaften teil, davon 3 Nachwuchsteams. Sie erreichten in insgesamt 134 Spielen 84 Siege, 13 Unentschieden und 37 Niederlagen.
5 Spieler/innen haben alle Spiele ihres jeweiligen Teams mitgemacht: Johannes Stubert (Herren 2), Johann Goldschmidt (Herren 3), Jutta Zeiser (Damen) sowie Sven Pflieger und Michael Tran (Jugend bzw. Schüler). Jutta Zeiser fehlte schon in den Runden 2008/09 und 2009/10 in keinem einzigen Spiel !

Die einzelnen Platzierungen:
Herren I – Verbandsliga, 7.Platz, 21:23 Punkte
Herren II – Bezirksklasse, 3.Platz, 18:18 Punkte
Herren III – Kreisklasse B, 4.Platz, 26:14 Punkte
Herren IV – Kreisklasse D, 3. Platz, 25:7 Punkte
Damen – Kreisklasse, 1.Platz, 21:3 Punkte
Jungen I – Bezirksklasse, 1.Platz, 30:6 Punkte
Jungen II – Kreisklasse, 1.Platz, 23:5 Punkte
Schüler I – Kreisklasse, 4.Platz, 17:11 Punkte

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>