TTSV Kenzingen » Vorläufige Klasseneinteilung – Verbandsliga 2011/12 als 11er-Staffel

Vorläufige Klasseneinteilung – Verbandsliga 2011/12 als 11er-Staffel

Derzeit basteln die Verantwortlichen im Verband und Bezirk an der Klasseneinteilung für die kommende Saison 2011/12. Aufgrund verschiedener Szenarien mit Rücknahmen und Aufstiegsverzichten einzelner Mannschaften ist die endgültige Ligenzusammensetzung noch nicht bekannt. Durch den Sportwart des Verbandes bzw. auf dem Bezirkstag gestern in Untermünstertal gab es zumindest Klarheit hinsichtlich der Verbandsliga: Sie wird wieder in der Sollstärke mit 11 Teams starten, darunter natürlich auch der TTSV Kenzingen.

Verbandsliga 2011/2012:

TTG Furtwangen-Schönenbach (Absteiger aus der Badenliga)
SV Ottenau II
TTC Singen
TTSV Kenzingen
TTC Wehr
DJK Oberschopfheim
FT 1844 Freiburg II
DJK Offenburg II
TTC Iffezheim (Aufsteiger)
TTC GW Konstanz (Aufsteiger)
ESV Weil II (Aufsteiger)

In der Bezirksklasse (TTSV 2) wird es sicher eine 10er-Staffel geben, allerdings stehen definitiv erst 9 Mannschaften fest, die entweder durch Bor. Grißheim (Absteiger aus der Bezirksliga) oder den ESV Freiburg (Zweitletzter der abgelaufenen Saison) ergänzt werden. Dies hängt davon ab, ob der TTC Endingen als Zweiter der Bezirksliga noch den Sprung in die Landesliga schafft.

Bezirksklasse 2011/2012:

Bor. Grißheim 1 (Absteiger) / oder ESV Freiburg 1
TTC Reute 1 (Absteiger)
TTSV Kenzingen 2
TTC Köndringen 1
SV Waldkirch 2
TV Herbolzheim 1
SV BW Wiehre-Freiburg 1
TTC Eschbach 1
TV Pfaffenweiler 1 (Aufsteiger)
TV Denzlingen 2 (Aufsteiger)

Die 3. Herrenmannschaft des TTSV wird wieder mit 10 gegnerischen Mannschaften in der Kreisklasse B III spielen. Die D-Klasse III (TTSV 4) wird voraussichtlich mit 9 Mannschaften an den Start gehen.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>