TTSV Kenzingen » Gemeinsames Jugendtraining von vier Vereinen – Start des Projektes

Gemeinsames Jugendtraining von vier Vereinen – Start des Projektes

Heute startet das im Vorfeld von Vereinsverantwortlichen schon besprochene Projekt zur Kooperation im Jugendtraining. Die Vereine TTC Forchheim, TTC Köndringen, TTC Endingen und der TTSV Kenzingen wollen künftig gemeinsame Wege im Jugendtraining gehen. Jeder der vier beteiligten Clubs sendet eine gewisse Anzahl an Jugendspieler zu einem gemeinsamen Training, welches dann aufgrund der besseren Leistungsdichte der Spieler auf einem höheren Level als im jeweils eigenen Verein stattfindet. Der heutige „Testlauf“ findet von 14 bis 17 Uhr in Forchheim statt. Als Trainer fungieren Jürgen Schieble (Forchheim) und Simon Sköries (Kenzingen). Von Seiten des TTSV nehmen Michael Tran und Niklas Hensle (jeweils 2. Jugend) als Spieler daran teil, weil die vier Spieler der 1. Jugendmannschaft ihr erstes Saisonspiel in der Landesliga bestreiten.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>