TTSV Kenzingen » Dritte siegt 9:5 in Weisweil – Zweite heute in Denzlingen

Dritte siegt 9:5 in Weisweil – Zweite heute in Denzlingen

Gleich zu Saisonbeginn hat die 3. Herrenmannschaft des TTSV eine Duftmarke gesetzt. Sie siegte beim letztjährigen Vizemeister TTC Weisweil III verdient mit 9:5. Überragend zeigte sich die Nr. 1 des Teams: Simon Sköries. Außer ihm siegte auch Franz Boldt doppelt. Neben zwei Eingangsdoppeln gewannen Jens Kleinstück, Johann Goldschmidt und Mladen Rodic je ein Einzel.
Nachdem Hansi Breier und Benni Höfer nicht mit von der Partie sind, ist der heutige Gang der 2. Mannschaft nach Denzlingen nicht zu unterschätzen. Es dürfte gegen den Aufsteiger eine ganz schwere Partie werden. Das Team möchte den guten Start fortsetzen und verlustpunktfrei bleiben.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>