TTSV Kenzingen » TTSV gewinnt mit 9:5 beim TTC Iffezheim

TTSV gewinnt mit 9:5 beim TTC Iffezheim

Trotz Anfahrtsschwierigkeiten nahm die 1. Herrenmannschaft des TTSV die Hürde beim Aufsteiger TTC Iffezheim klar mit 9:5. Wegen einem Stau auf der Autobahn und auf der Umleitungsstrecke war ein Teil der Mannschaft erst kurz vor Beginn in der Halle eingetroffen, doch davon zeigte sich die Mannschaft ungerührt. Mit dem Gewinn der Doppel Grambach/Lehmann und Fischer/Günther gab es die erhoffte Führung, die bis zum 6:3 ausgebaut wurde. Nachdem das vordere Paarkreuz mit Christoph Grambach und Gunter Schmid ihre Spiele ebenfalls gewinnen konnte, war der Sieg bei einer 8:3 Führung fast schon eingetütet. Doch erst Ansgar Fischer sicherte dem Team mit dem knappen 3:2 Erfolg in seinem zweiten Einzel den Gesamtsieg. In bestechender Form präsentierte sich Christoph Grambach, der vorne beide Einzel (u.a. 3:1 gegen Michael Schweikert) gewann. Garant für den Sieg war aber erneut eine geschlossene Mannschaftsleistung.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>