TTSV Kenzingen » Jugend 2 siegt gegen Ottoschwanden 2 mit 8:1. Jugend 1 unterliegt 1844 Freiburg 3 mit 5:8

Jugend 2 siegt gegen Ottoschwanden 2 mit 8:1. Jugend 1 unterliegt 1844 Freiburg 3 mit 5:8

Einen souveränen 8:1 Kantersieg landete gestern am frühen Abend die 2. Jugendmannschaft im Nachbarschaftsduell mit der 2. Jugend aus Ottoschwanden. Lediglich eines der beiden Doppel ging verloren, alle vier Spieler (Stefan Krumm, Niklas Hensle, Michael Tran und Josef Blum) blieben in ihren Einzeln unbesiegt. Damit belegt das Team mit 6:2 Punkten Platz 2 in der Bezirksklasse.
Ihr drittes Spiel in Folge hat die Landesligatruppe um Mannschaftsführer Markus Greinwald hinnehmen müssen. Bis zur 5:3 Führung wähnte man sich auf der Siegerstraße, doch dann drehten die Freiburger das Spiel. Spätestens mit der 1:3 Niederlage der Kenzinger Nr. 1, Tim Pflieger, gegen Freiburgs Nr. 3 war das Team entscheidend in Rückstand geraten, ansonsten wäre möglicherweise ein Unentschieden drin gewesen.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>