TTSV Kenzingen » Damen siegen in Reute – Jugend 1 holt einen Punkt in Waldkirch

Damen siegen in Reute – Jugend 1 holt einen Punkt in Waldkirch

Parallel zum Spiel der 2. Herrenmannschaft fand die Begegnung zwischen den beiden Damenmannschaften des TTC Reute II und des TTSV Kenzingen statt. Das junge Heimteam war mit 6:0 Punkten noch ungeschlagen, musste aber den erfahrenen TTSV-Damen am Ende zum deutlichen 8:3 Sieg gratulieren. Stefanie Schnabl (3 Einzel) und Carmen Fischer (2 Einzel) blieben unbesiegt und gewannen auch das Doppel. Die beiden restlichen Punkten steuerten Jutta Zeiser und Luise Schmidt mit je einem Einzelsieg bei. Damit rückte der TTSV mit 4:0 Punkten aus bisher erst zwei Spielen in der etwas schiefen Tabelle weiter nach vorne.
Einen überraschenden Punktgewinn errang die Jugend beim bisher verlustpunktfreien SV Waldkirch. Dabei musste die Mannschaft auf die verletzten bzw. erkrankten Maxi Kühl und Markus Greinwald verzichten. Die beiden wurden ersetzt von Niklas Hensle und Stefan Krumm. Letzterem gelang sogar ein Einzelsieg, womit er zum Unentschieden wesentlich beitrug, den die Zwillinge Tim und Sven Pflieger ansonsten fast im Alleingang sicherstellten. Sie gewannen 5 ihrer 6 Einzel und das gemeinsame Doppel.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>