TTSV Kenzingen » Herren 1: Souveräner 9:3 Heimsieg gegen den SV Eichsel

Herren 1: Souveräner 9:3 Heimsieg gegen den SV Eichsel

Der 1.Mannschaft des TTSV Kenzingen gelang zum Auftakt der Verbandsligasaison ein Auftakt nach Maß. In eigener Halle besiegte sie den Aufsteiger aus Eichsel mit 9:3. Dabei feierte Stefan Hugger sein Comeback beim TTSV gleich mit einem Einzelsieg und auch Rückkehrer Otmar Schwarz wurde für den verletzten Ansgar Fischer eingesetzt. Nach einem 1:2 Rückstand nach den Doppelpaarungen sorgten insbesondere die Spitzenspieler Rene Steffens, Gunter Schmid und Martin Frey mit je zwei Einzelsiegen für die Entscheidung, einen Punkt steuerte auch Sebastian Hirschberg bei.
Die Damen unterlagen mit 5:8 in Denzlingen und auch die dritte Herrenmannschaft verlor mit 2:9 bei Köndringen 2.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>