TTSV Kenzingen » Topspiel in der Bezirksklasse: TTSV II – SV Waldkirch II am Di. 29.11. um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle

Topspiel in der Bezirksklasse: TTSV II – SV Waldkirch II am Di. 29.11. um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle

Die Turn- und Festhalle ist Austragungsort für den Knaller zum Vorrundenabschluß aus der Sicht der 2. Mannschaft des TTSV. Als souveräner Tabellenführer (16:0 Punkte) empfängt sie den Drittplatzierten SV Waldkirch (9:3 Punkte), der punktgleich mit dem TV Pfaffenweiler direkter Verfolger des Herbstmeisters aus Kenzingen ist. Vor der Saison konnte man beide Teams auf den Zettel haben, wenn es um die Aufstiegsfavoriten ging. Während der TTSV aber bisher mit starken Leistungen durch die Vorrunde spazierte und nur beim knappen Sieg in Pfaffenweiler in Gefahr geriet, einen Punktverlust zu erleiden, strauchelten die Waldkirch mit drei Unentschieden gegen BW Wiehre, Köndringen und den ESV Freiburg. Als Heimmannschaft trägt der TTSV die Favoritenrolle, wird aber den Gegner nicht unterschätzen. Im vorderen Paarkreuz kommt es dabei zum Duell der beiden noch ungeschlagenen Spitzenspieler Markus Günther (TTSV; 14:0 Bilanz) und Mathias Friedrich (SVW; 12:0). Die Waldkircher besitzen aber mit Hans-Joachim Rodenstein einen weiteren Spitzenmann im vorderen Paarkreuz (8:2). Dort wird auf seiten des TTSV Hansi Breier erwartet, sofern er gesund und munter von seinem Indien-Abenteuer zurück ist. Ab dem mittleren Paarkreuz scheint der Gastgeber anhand der Zahlen und Ergebnisse leicht favorisiert. In einem Spiel, das auf des Messers Schneide steht, muss dies aber nicht unbedingt und automatisch Zählbares mit sich bringen.
Die 2. Mannschaft würde sich über jegliche Zuschauerunterstützung freuen. Spielbeginn ist um 20 Uhr in der „alten Halle“.
Das Training für die Damen und Herren des Vereins fällt wegen dieser Begegnung aus.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>