TTSV Kenzingen » Zwei Siege und eine Niederlage der Nachwuchsteams

Zwei Siege und eine Niederlage der Nachwuchsteams

Gestern Abend gewannen die Schüler ohne ihre nominelle Nr. 1 und 2 gegen Bleichheim mit 6:4. Heute bereits um 11 Uhr traf die 1. Jugend auf 1844 Freiburg III und siegte mit 8:2. Die Freiburger traten allerdings nur mit drei Spielern an, so dass das Kenzinger Quartett (derzeit Fünfter) gegen den Tabellensiebten leichtes Spiel hatte. Am heutigen Nachmittag unterlag die 2. Jugendmannschaft in Ottoschwanden mit 4:8. Auch ihr fehlten zwei Spieler, die durch Schüler ersetzt werden mussten, weshalb man den 8:1 Vorrundensieg nicht wiederholen konnte.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>