TTSV Kenzingen » Vorletzter Vorrundenspieltag: TTSV 1 gegen Weisenbach und TTSV 2 beim Derby in Herbolzheim

Vorletzter Vorrundenspieltag: TTSV 1 gegen Weisenbach und TTSV 2 beim Derby in Herbolzheim

Eine Woche vor dem Spitzenspiel in Ihringen gilt die ganze Konzentration dem Heimspiel gegen den TV Weisenbach, in das der TTSV Kenzingen als Favorit geht. Es gilt dabei, den derzeitigen Vorspung von 1 Punkt gegenüber den Kaiserstühlern zu wahren. Alle Spieler sind einsatzbereit und brennen darauf, als frisch gebackener Tabellenführer ihr Können zu zeigen. Erstmals wird Sebastian Hirschberg, die Nr. 5 im Team, auch wirklich im hinteren Paarkreuz spielen, denn in allen bisherigen 8 Begegnungen fehlte ein Spieler von den Positionen 1 bis 4. Umso mehr ist der Sprung auf Platz 1 überraschend. Spielbeginn ist um 18 Uhr in der Turn- und Festhalle in Kenzingen.

Von dem vollständigen Antreten der Ersten und der allgemeinen Euphorie profitiert auch die 2. Mannschaft des TTSV beim Derby in Herbolzheim. Wie bereits am vergangenen Spieltag wird sie mit Hansi Breier und Otmar Schwarz im vorderen Paarkreuz antreten. Beide Mannschaften sind mit 12:2 Zählern punktgleich auf den Plätzen 2 und 3. Der Sieger wird somit den wichtigen 2. Platz belegen, der zum Aufstieg berechtigt. Der verlustpunktfreie Tabellenführer (1844 Frbg.) ist für die Zweite der Gegner am Wochenende darauf. Spielbeginn in der Herbolzheimer Grundschulhalle ist um 19 Uhr.

Die Spiele:

Fr., 05.12.:
TTC Endingen – TTSV Schüler (18.15 Uhr)
TTSV 3 – TUS Bleichheim 2 (20.00 Uhr)
TTSV Damen – TTC Bad Krozingen 1 (20.00 Uhr)
TTC Elzach 4 -TTSV 4 (20.15 Uhr)

Sa., 06.12.:
TTSV 1 – TV Weisenbach 1 (18 Uhr, alte Halle)
TV Herbolzheim 1 – TTSV 2 (19 Uhr, Grundschulhalle)

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>