TTSV Kenzingen » Sieg der Dritten in Bahlingen: Fast schon ein kleines Meisterstück !

Sieg der Dritten in Bahlingen: Fast schon ein kleines Meisterstück !

Ein in dieser Höhe nicht erwarteter 9:2 Sieg landete die 3. Herrenmannschaft gestern Abend beim unmittelbaren Verfolger aus Bahlingen. Mit diesem Erfolg hat sich das Team in der Tabelle von den Kaiserstühlern etwas abgesetzt und strebt nun mit drei Minuspunkten Vorsprung und noch vier ausstehenden Spielen der Meisterschaft unbeirrt entgegen.
Nach exakt 1 Stunde und 45 Minuten war das ungleiche Spitzenduell entschieden und in der Halle machte sich fast schon ein ungläubiges Staunen breit. Es war die Art und Weise, wie die Mannschaft um Kapitän Jens Kleinstück auftrumpfte. Nach den Eingangsdoppeln stand es noch erwartungsgemäß 1:1, doch spätestens mit dem knappen Sieg von Franz Boldt über Fritz Gutmann überrollte der TTSV den letztjährigen Absteiger aus der A-Klasse. Simon Sköries gab weder im Einzel noch im Doppel einen Satz ab. Letztlich war es aber die geschlossene und ausgeglichene Mannschaftsleistung, die zum grandiosen Erfolg führte. Zum nächsten Spiel erwartet man am kommenden Mittwoch den TTC Emmendingen I um 20 Uhr in der alten Halle.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>