TTSV Kenzingen » Ergebnisse der Bezirksendrangliste am So. 6.5. in Ebringen

Ergebnisse der Bezirksendrangliste am So. 6.5. in Ebringen

Obwohl sechs Spieler des TTSV spielberechtigt waren und sogar mit Roland Bergbach ein siebter Spieler nachnominiert wurde, waren letztlich nur vier Spieler des TTSV am Start. Martin Lehmann und Sebastian Hirschberg mussten kurzfristig absagen und Roland Bergbach war im Urlaub.
Nicht zufrieden mit seinem Ergebnis war Gunter Schmid, der mit dem höchsten TTR-Ranking aller teilnehmenden Spieler als Favorit angetreten war und am Ende nur Vierter wurde. Zwar gelang ihm mit 5:0 Siegen ein Auftakt nach Maß, aber die knappe und unnötige Niederlage gegen Patrick Lauth (Auggen) mit 2:3 Sätzen nach einer 6:2 Führung im fünften Satz verursachte einen Leistungsknick, der dazu führte, dass auch die folgenden sechs Sätze gegen Plog und Kolbinger (beide 1844 Freiburg) allesamt mit 9:11 oder 10:12 verloren gingen. Der 4. Platz reicht zunächst nicht zur direkten Qualifikation für den ersten Verbandsranglistendurchgang am 10. Juni (Bezirk Bodensee), ein Nachrücken ist allerdings möglich und wahrscheinlich.
Die übrigen Teilnehmer waren mit ihren Ergebnissen dagegen zufrieden.

Herren A (9 Teilnehmer):
4. Gunter Schmid ; 5:3 Spiele
5. Markus Günther ; 4:4 Spiele

Herren C:
2. Simon Sköries

Herren D:
2. Markus Greinwald

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>