TTSV Kenzingen » Bierkönig gesucht und gefunden

Bierkönig gesucht und gefunden

Im „Rahmenprogramm“ der Meisterschaftsfeier gab es neben der Übergabe der Urkunden für die Vereinsmeister und den Ehrungen für die drei Meisterteams auch einen unterhaltsamen Programmpunkt: Eine blinde Bierverköstigung. Die Teilnehmer mussten die fünf Biersorten erkennen, die es nach dem Dienstagstraining üblicherweise zu trinken gibt:
– Weizenbier, alkoholfrei
– Hefeweizen
– Fürstenberg Pilsener
– Rothaus Zäpfle
– Bitburger

Für die Herren traten an:
Gunter Schmidt (Herren 1)
Hansi Breier (Herren 2)
Roland Bergbach (Herren 3)
Klaus Rein (Herren 4)
Rene Steffens (Gast)
Dazu traute sich Jutta Zeiser, in die Domäne der Männerwelt einzutauchen.

Alle Kandidaten/innen konnten mindestens zwei Biersorten erraten, keiner konnte alle erkennen. Als einzigem Tester gelang es Roland Bergbach immerhin, vier Sorten zu identifizieren. Er darf sich nun bis auf weiteres an den gemütlichen Dienstagabenden als „König“ der Biertrinker fühlen.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>