TTSV Kenzingen » Terminplangestaltung

Terminplangestaltung

“Es war ähnlich schwierig wie im letzten Jahr” war das Fazit von Abteilungsleiter Johannes Stubert, nachdem die Termine nach Ablauf der Drei-Wochen-Frist für Verlegungen nun fix sind (siehe Bericht vom 23.08.2012).

Der Hauptgrund lag in der Tatsache begründet, dass die Turn- und Festhalle an den Wochenenden stark frequentiert ist und für den Sportbetrieb des TTSV in der Vorrunde am Wochenende oft nicht zur Verfügung stand. Erst in der Rückrunde ist die Hallensituation etwas entspannter. Hinzu kam, dass bei zwei Teams (1. Herren- und 1. Jugendmannschaft) gar keine und bei der 3. Herrenmannschaft teilweise zuhause keine Wochentagsspiele möglich sind. Außerdem sollten die Spiele der Herrenmannschaften möglichst nicht zeitgleich stattfinden, um ein Aufrücken bei Fehlen von Stammspielern in oberen Teams zu vermeiden. Auch galt es, die Sommer-/Winterzeit bzw. die Sonnenstände am frühen Abend zu berücksichtigen, damit die Lichtverhältnisse keine Beeinträchtigungen verursachen.

Das führte letztlich dazu, dass die 1. Herrenmannschaft drei ihrer Vorrundenheimspiele in Nordweil und zu unterschiedlichen Zeiten austragen wird. Auch die 1. Jugend muss gelegentlich nach Nordweil ausweichen, wo sie üblicherweise nicht spielt.

Das Grundkonzept sieht eigentlich folgende Heimspieltage vor:

Jugend 2 und Schüler: freitags 17.30 bzw. 18.00 Uhr, alte Halle
Jugend 1: samstags, 15.00 Uhr, alte Halle
Herren III: mittwochs, 20.00 Uhr, alte Halle
Damen, Herren IV: freitags 20.00 Uhr, alte Halle
Herren II: samstags 17.00 Uhr, Herrenberghalle
Herren I: samstags 18.00 oder 19.30 Uhr, alte Halle

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>