TTSV Kenzingen » Kein Sieg für den TTSV am Wochenende

Kein Sieg für den TTSV am Wochenende

Der in sportlicher Hinsicht eher triste November hält beim TTSV weiter an. Am Freitag und Samstag gab es keinen Sieg für die fünf Teams des TTSV, die Punktspiele zu bestreiten hatten. Schon der Freitagabend war ernüchternd, denn die Damen mussten ihre erste Saisonniederlage hinnehmen: Zum vierten Mal im vierten Spiel der laufenden Runde gab es ein 4:3, nur diesmal nicht für das TTSV-Trio um Jutta Zeiser. Mit dieser Heimniederlage gegen Elzach ist nun im Titelkampf der Damen-Kreisklasse wieder alles offen. Parallel dazu verpasste es die 4. Herrenmannschaft mit einem Sieg den entscheidenden Schritt zur Herbstmeisterschaft zu machen. Gegen den TuS Bleichheim II gelang zwar ein Unentschieden, damit sind die Bleichtäler (9:1 Punkte) aber weiterhin in der leicht besseren Position gegenüber dem TTSV (12:2 Punkte), der die Vorrunde bereits beendet hat. Am Samstag gab es dann für die beiden Jugendteams des TTSV in der Bezirksliga gegen Kirchzarten III (3:8) und der Verbandsliga gegen 1844 Freiburg II (2:8) nichts zu holen.
Am Abend unterlag auch die 1. Mannschaft dem TTC Iffezheim in einer wichtigen Partie (zu) deutlich mit 3:9 (siehe Bericht vom 19.11.2012).

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>