TTSV Kenzingen » Spitzenspiel der Damenmannschaft in Nimburg

Spitzenspiel der Damenmannschaft in Nimburg

Ganz eng geht es an der Spitze der Kreisliga der Damen zu. Drei Mannschaften haben die gleiche Anzahl von Pluspunkten (der Erste und Zweite der Tabelle steigen auf): Denzlingen (16:2), Nimburg II (16:4) und der TTSV Kenzingen (16:4). Am Samstag um 15 Uhr treffen in der Nimberghalle die Zweit- und Drittplatzierten aus Nimburg und Kenzingen aufeinander. Bei dieser Tabellenkonstellation gibt es keine Zweifel an der Bedeutung des Spieles. Ein Unentschieden schmälert zumindest die Chancen auf die Meisterschaft, nicht aber auf den Aufstieg. Die Partie wird von den Spielerinnen um Mannschaftsführerin Jutta Zeiser, aber auch von vielen Vereinsmitgliedern mit Spannung erwartet. Zwei Wochen später (Fr. 27.2.) ist dann der Tabellenführer aus Denzlingen zu Gast in der alten Halle.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>