TTSV Kenzingen » Der TTSV Kenzingen trauert um Werner Wratschko

Der TTSV Kenzingen trauert um Werner Wratschko

Werner Wratschko

Im September 2012 vor dem ersten Spiel in Denzlingen

Mit großer Bestürzung nahm man beim TTSV Kenzingen die Nachricht auf, dass Werner Wratschko am vergangenen Samstagnachmittag überraschend verstarb. Er wurde nur 60 Jahre alt und hinterlässt zwei Töchter. Werner spielte seit über 10 Jahren im Verein und aktuell als Stammspieler in der 2. Herrenmannschaft in der Bezirksliga. Er war eine Stütze der Mannschaft und bei seinen Mitspielern und Trainingskollegen sehr beliebt. Obwohl er beim TTSV keine offizielle Funktion inne hatte, erledigte er diverse Aufgaben und sorgte u.a. für Getränke und Tischtennisutensilien. Eine Woche vor seinem Tod hatte er noch beim Theaterabend hinter der Theke fleißig mitgeholfen und war auch am Dienstag zuvor noch im Mannschaftstraining. Für das Spiel seiner Mannschaft am vergangenen Samstag hatte er sich zwei Tage zuvor krankheitsbedingt abgemeldet. Die Mannschaft erfuhr erst unmittelbar nach dem Spiel gegen Denzlingen von seinem Tod. Der TTSV trauert um Werner Wratschko, er hinterlässt eine große Lücke.
Die Trauerfeier findet am Donnerstag, 31.01.13, in der katholischen Kirche in Altdorf statt. Das Spiel seiner Mannschaft am kommenden Samstag gegen Grißheim wurde abgesagt.

4 Kommentare

  • 1. TV Pfaffenweiler schrieb am 25th Januar 2013 um 15:10 :

    Allen Verwandten, Bekannten, Spielern und Freunden von Werner unsere aufrichtige Anteilnahme.

    Wir werden ihn als stets netten und fairen Sportsmann in Erinnerung behalten.

    ~ Tischtennisabteilung ~
    TV Pfaffenweiler 1923 e.V.

  • 2. TTC Suggental schrieb am 29th Januar 2013 um 12:17 :

    Die Nachricht über den Tod von Werner, den wir als äußerst fairen, netten und sportlichen Tischtenniskollegen kennengelernt haben, hat uns sehr getroffen.

    Den Angehörigen, Freunden und Sportkollegen von Werner unsere aufrichtige Anteilnahme und einen stillen Händedruck.

    -Tischtennisabteilung-

    TTC Suggental e.V.

  • 3. TTC Endingen schrieb am 29th Januar 2013 um 17:00 :

    Im Namen unserer Mannschaft und unseres Vereines sprechen wir hiermit unser Beileid zu diesem frühen Verlust aus.
    Richtet bitte liebe Grüße von uns auch an die Familie und die Kameraden von Hans-Werner aus.
    In stillem Gedenken.
    Chris, Frank, Marc, Dirk, Tim, Patrick &
    der TTC Endingen

  • 4. Volker Obergföll schrieb am 30th Januar 2013 um 21:20 :

    Werner ich vermisse Dich und unsere gemeinsamen Abende beim Squash als wir beide noch jünger waren!

    Volker Obergföll

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>