TTSV Kenzingen » Wichtiges Heimspiel der Ersten

Wichtiges Heimspiel der Ersten

Ein Blick auf die Tabelle genügt, um die sportliche Brisanz der heutigen Begegnung gegen die Regionalligareserve des ESV Weil zu erkennen. Die Gäste vom Hochrhein rangieren mit 9 Punkten exakt auf dem Relegationsplatz 8. Kalkuliert man außerdem ein, dass der TTV Auggen nach den Verstärkungen in der Winterpause noch Boden gutmachen wird, wird der Verlierer der Partie nicht aus dem Abstiegskampf sich entfernen können. Mit 11 Punkten (und ein Spiel weniger) hat der TTSV die leicht bessere Ausgangsposition. Dennoch ist der Ausgang des Spiels völlig offen. In der Vorrunde konnte der TTSV einen äußerst wichtigen 9:6 Sieg in Weil landen. Gegenüber der Vorwoche wird sich die Mannschaft leicht verändern. Für Martin Frey spielt Ansgar Fischer, Christoph Grambach wird sein Heimspieldebut im vorderen Paarkreuz geben. Spielbeginn ist um 18 Uhr in der Turn- und Festhalle.
Morgen muss das Team um Gunter Schmid beim Meisterschaftsanwärter und Tabellenzweiten TTC Mühlhausen antreten. Die Gastgeber aus der Bodenseeregion haben laut Homepage die Punkte gegen Kenzingen fest eingeplant. Eine Motivation mehr, vielleicht doch die Überraschung zu schaffen und sich einen Punkt zu ergattern.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>