TTSV Kenzingen » Ergebnisse von Martin Frey bei den Baden-Württembergischen Seniorenmeisterschaften

Ergebnisse von Martin Frey bei den Baden-Württembergischen Seniorenmeisterschaften

Bei den BaWü-Meisterschaften der Senioren am vergangenen Wochenende in Ottenau blieb Martin Frey vom TTSV in der Altersklasse 50 ohne einen größeren Erfolg. Er musste in allen drei Gruppenspielen seinen Gegnern zum Sieg gratulieren und erreichte im Doppel und Mixed jeweils das Viertelfinale. Schon bei der Gruppenauslosung fehlte das Quäntchen Glück als ihm starke Konkurrenz zugelost wurde. In der vermeintlich stärksten Gruppe war er dann auch chancenlos. Gegen Michael Stößer (TG Söllingen) und Alexander Mohr (NSU Neckarsulm), der fast 2000 TTR-Punkte aufweist, gab es jeweils 0:3 Niederlagen, wogegen er im Match gegen den früheren Zweitligaspieler Thomas Schaaf (TSV Plattenhardt) beim 1:3 immerhin einen Satz gewann.
Im Mixed mit Ute Kretzschmer lief es zunächst besser: Im Achtelfinale gab es einen 3:1 Sieg gegen Werner/Schreiber (Weinheim/Brühl), anschließend kam im Viertelfinale aber trotz einer 1:0 Satzführung (und 10:9 im 2. Satz) das Aus gegen Seybold/Domagalla (Beilstein/Gärtringen) mit 1:3. Im Doppel startete die Formation Frey/Schulz erst im Viertelfinale, wo gegen Kellner/Kieser (Heimsheim/Untertürkheim) beim 1:3 der Wettbewerb auch gleich beendet war.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>