TTSV Kenzingen » Zweite gastiert beim Meister

Zweite gastiert beim Meister

So oder so wären die Chancen der 2. Mannschaft heute Abend beim bereits feststehenden Meister in Endingen nicht die besten gewesen. Gerne wäre man aber in Bestbesetzung angetreten und hätte man zeigen wollen, dass die tolle Rückrundenbilanz von 12:4 Punkten kein Zufall war. Nun muss das Team aber kurzfristig auf den Spitzenspieler Hansi Breier verzichten. Er wird aber Platz 1 in der Rückrundenbilanz der Liga mit 15:1 Punkten behalten. Außerdem hat sich Franz Boldt krank gemeldet. Für sie werden Roland Bergbach und Johann Goldschmidt aus der 3. Mannschaft einspringen. Ärgerlich ist es insbesondere deshalb, weil das Spiel auf Wunsch der Endinger vom ursprünglich vorgesehenen Termin (7.4.) auf den heutigen Freitag verlegt wurde. Dennoch möchte sich die Mannschaft mit einer engagierten Leistung in die Punktspielpause verabschieden und nach Spielende mit der befreundeten Endinger Mannschaft auf deren Titelgewinn anstoßen.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>