TTSV Kenzingen » Herren 1 beim ESV Weil

Herren 1 beim ESV Weil

Nach dem Abstieg 2010 startet heute die 1. Herrenmannschaft des TTSV in ihre nun bereits wieder vierte Verbandsligasaison. Sie ist zu Gast bei der Oberligareserve des ESV Weil. Der TTSV geht die Runde in unveränderter Besetzung an, d.h. mit einem Kader von sieben Spielern. Weil sich die zweite Mannschaft in der Bezirksliga stabilisiert hat, stehen bei Bedarf auch Hansi Breier oder die beiden jungen Spieler Simon Sköries bzw. Konrad Greinwald zur Verfügung. Dem Vernehmen nach treten die Weiler heute mit ihrer Nr. 2 Japhet Whyte an, der dann im restlichen Verlauf der Saison nicht mehr zur Verfügung stehen soll. Sicherlich ein Handicap, denn in dieser Aufstellung mit Eise, Whyte, Kovacs und Co. sind sie ein ganz schwer zu bezwingender Gegner. Der TTSV kann aber ebenfalls in Bestbesetzung spielen, auch Gunter Schmid ist wieder aus seinem Urlaub zurück. In der vergangenen Saison gab es zwei ganz enge Spiele (9:6 und 7:9 aus Kenzinger Sicht), am Ende belegten beide Teams einen Mittelfeldplatz (Ränge 5 und 7).

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>