TTSV Kenzingen » TTSV Herren 3 gewinnen 9:5

TTSV Herren 3 gewinnen 9:5

Etwas schwerer als erwartet gestaltete sich das Auftaktspiel für die 3. Mannschaft des TTSV. Am Ende stand aber trotzdem ein 9:5 Erfolg über den TTC Nimburg 2 zu Buche. Bergbach/Kleinstück sollen in dieser Runde ein beständiges Doppel 1 bilden, starteten jedoch mit einer 2:3 Niederlage gegen Mick/Schwab. Die beiden müssen halt erstmal ihre Laufwege kennen lernen. Weil Oguz/Pietruschinski ebenfalls verloren, das bewährte Doppel 3 Schäfer/Goldschmidt aber klar mit 3:0 gewann, ging die Mannschaft etwas überraschend mit 1:2 aus den Doppeln. Im weiteren Verlauf gewannen Sener Oguz, Simon Schäfer und Johann Goldschmidt ihre Einzel ungefährdet. Roland Bergbach und Jens Kleinstück verloren jedoch unerwartet jeweils knapp im 5. Satz. Da Gregor Pietruschinski, der Ersatz aus der 4. Mannschaft, in jedem einzelnen Satz zwar mithalten konnte, jedoch letztendlich klar verlor, lag die Mannschaft nach der ersten Runde mit 4:5 zurück. Danach kamen alle Einzel relativ deutlich, so dass am Ende der 9:5 Sieg stand.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>