TTSV Kenzingen » Luise Schmidt und Martin Frey Teilnehmer an den Deutschen Meisterschaften der Senioren

Luise Schmidt und Martin Frey Teilnehmer an den Deutschen Meisterschaften der Senioren

An diesem Wochenende vertreten Luise Schmidt (Altersklasse 75) und Martin Frey (AK 50) die Farben des TTSV Kenzingen bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren in Koblenz. Am gestrigen Freitag haben beide ihre Gruppenspiele mit Erfolg überstanden und sich jeweils für die K.O.-Runde qualifiziert.
Luise Schmidt wurde mit 1:2 Siegen in ihrer Vierer-Gruppe Zweite, weil sie gegenüber der Dritt- und Viertplatzierten das bessere Satzverhältnis aufwies. Sie gewann gegen Rosemarie Brenig (Westdeutscher Verband) mit 3:0, verlor aber 0:3 gegen Sigrid Matthias (SV Turbo 90 Dessau/Sachsen-Anhalt) und 2:3 gegen Irene Sittig (TTC Frankenthal). Im Doppel steht sie zusammen mit ihrer bayrischen Partnerin Christl Rupprecht nach einem 3:2 Erfolg über Matthias/Bischoff im Halbfinale.
Martin Frey gewann jeweils 3:0 gegen Georg Gründken (Westdeutscher Verband) und Michael Mutke (Brandenburg) und verlor gegen Michael Stadtmüller (Sachsen). Im Doppel überstand das bewährte Duo Frey/Schulz (Kenzingen/Lahr) zwei Runden und unterlag erst im Viertelfinale gegen Tetzner/Pagel (Hamburg) mit 0:3. Ebenfalls zwei erfolgreiche Runden gelang ihm auch im Mixed mit Ute Kretschmer (Karlsruhe), wo erneut das Viertelfinale gegen die bayrische Kombination Baumann/Kürschner – die späteren Drittplatzierten – die Endstation bedeutete.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>