TTSV Kenzingen » Südbadische Einzelmeisterschaften: Tim Pflieger bleibt in der Vorrunde hängen

Südbadische Einzelmeisterschaften: Tim Pflieger bleibt in der Vorrunde hängen

Gegen eine starke Konkurrenz war Tim Pflieger bei den gestern in Waldkirch ausgetragenen südbadischen Einzelmeisterschaften der Jugend in der Altersklasse U18 ohne Chance. Er verlor seine drei Spiele in der Vorrundengruppe gegen Salomon Brugger (DJK Villingen), Patrik Schmidt (TTSC Singen) und Sebastian Welz (TTC Klettgau) und konnte sich somit nicht für die K.O.-Runde qualifizieren. Auch im Doppel gab es nichts zu holen. Allerdings scheiterte er hier gemeinsam mit Alberto Kösel Munoz (Frbg.-St.Georgen) knapp im Erstrundenspiel mit 2:3 an den späteren Halbfinalisten Dannegger/Brütsch (Mühlhausen/Bittelbrunn). Dennoch konnte er reichlich Erfahrung sammeln. Und auch für den TTSV nahm nach längerer Zeit mal wieder ein eigener Nachwuchsspieler an den Titelkämpfen auf südbadischer Ebene teil.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>