TTSV Kenzingen » Vierte siegt mit 9:1 in Forchheim

Vierte siegt mit 9:1 in Forchheim

Unbeirrt geht die 4. Herrenmannschaft ihren Weg. Am Donnerstagabend gewann sie trotz dem Fehlen von Markus Greinwald und Heiner Bueb sicher mit 9:1. An der Ausgangssituation hat sich allerdings nichts geändert. Im letzten Saisonspiel am kommenden Samstag muss zum Gewinn der Meisterschaft gegen den TTC Bahlingen II mindestens ein Unentschieden erreicht werden, weil die Kaiserstühler zwar zwei Minuspunkte mehr aufweisen, aber das bessere Spielverhältnis besitzen, wenn sie noch beide ausstehenden Spiele gewinnen.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>