TTSV KenzingenTTSV Kenzingen

Artikel drucken Artikel drucken

Di., 28.05., 19.30 Uhr, Alte Halle: Spielersitzung
Fr., 07.06., 19.00 Uhr, Alte Halle: Jahreshauptversammlung

Artikel drucken Artikel drucken

Gemäß einer Vereinbarung mit der Stadt steht dem TTSV die Alte Halle für den Trainingsbetrieb auch in den Pfingstferien zur Verfügung. Außerdem ist es nach Absprache mit dem Judoverein möglich, dass in den Ferien – wenn deren Trainingsbetrieb ruht – die Alte Halle auch montags und donnerstags abends genutzt werden kann.

Es ist also ab morgen in den kommenden zwei Wochen fast jeden Wochentag (Ausnahme: Do. 30.5. wegen Feiertag) Training möglich.

Das Jugendtraining wird zu den normalen Trainingszeiten stattfinden, also in dieser Woche am Dienstag und Donnerstag (Do. nur bis 18.30 Uhr).

Die nächste Hallenbelegung durch eine andere Veranstaltung ist erst wieder am Mittwoch, 5. Juni., gegeben.

Artikel drucken Artikel drucken

Am vergangenen Wochenende richtete der TTSV in der Emmendinger Karl-Faller-Halle die BaWü-Einzel-Meisterschaften für die Leistungsklassen aus. Es war organisatorisch ein voller Erfolg. Abgerundet wurde es durch einen sportlichen Erfolg:
Gunter Schmid wurde in seiner Leistungsklasse (bis 2000 TTR) Zweiter und qualifizierte sich damit für die „Deutschen“ in Erfurt Mitte Juni. In der Vorrundengruppe konnte er sich mit zwei Siegen und einer Niederlage die Teilnahme am Viertelfinale sichern und siegte dort hauchdünn mit 13:11 im 5.Satz. Auch im Halbfinale ging es spannend zu und über die volle Distanz (11:9 im 5. Satz). Erst im Finale wurde seine Siegesserie beendet. Hier unterlag er seinem Kontrahenten aus der Vorrunde erneut, und zwar mit 1:3 Sätzen. Die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften, die gemeinsam mit den Profis ausgespielt werden, ist einer seiner größten Erfolge in der Karriere.

Artikel drucken Artikel drucken

In dieser Woche ist die Alte Halle aufgrund anderer Veranstaltungen am Dienstag (14.5.) und Mittwoch (15.5.) belegt. Es ist daher lediglich am Donnerstag (Jugend) und am Freitag (Hobby / Aktive) Training möglich.

Artikel drucken Artikel drucken

Saisonabschlussfeier am Meißenheimer Baggersee: Sa. 20. Juli 2024

Zuvor stehen noch folgende Termine an:
Spielersitzung am Di. 28. Mai
Jahreshauptversammlung am Fr. 07. Juni

Nähere Informationen folgen noch.

Artikel drucken Artikel drucken
Artikel drucken Artikel drucken

In dieser Woche ist die Alte Halle erneut am Freitag (3. Mai) aufgrund einer Veranstaltung belegt.

Hier nochmals die Übersicht der Tage im Monat Mai, an denen die Halle für den TTSV nicht zur Verfügung steht:
Fr., 3.5. (Feuerwehr)
Di., 7.5. (Grundschule)
Di., 14.5. (Jugendpflege)
Mi., 15.5. (BUND)

An diesen Tagen ist kein Trainingsbetrieb durch den TTSV möglich.

Artikel drucken Artikel drucken

Titelverteidiger Sebastian Kleinstück ist neuer Vereinsmeister der Jugend 2024. Er besiegte im Finale Lukas Mutschler nach einer 2:0 Satzführung knapp mit 3:2 Sätzen.

Ergebnis der Jugend-Vereinsmeisterschaften 2024:

1. Sebastian Kleinstück
2. Lucas Mutschler
3. Elias Hagenguth
4. Maximilian Zorn
5. Marlon Napoleone
6. Marc Sandor

Artikel drucken Artikel drucken

Gunter Schmid – die Nr. 1 der ersten Mannschaft – ist neuer Vereinsmeister des TTSV Kenzingen. Er besiegte gestern Abend im Finale David Engler knapp mit 3:2. Im Duell der Generationen musste der mehrfache Vereinsmeister gegen den 15-jährigen David Engler – Nr. 3 der ersten Mannschaft – im vierten Satz sogar einen Matchball abwehren. Erst im fünften Satz setzte sich die Routine des Favoriten durch.

Ein ausführlicher Bericht folgt noch.

Die Platzierungen:

A-Wettbewerb:
1. Gunter Schmid
2. David Engler
3. Sven Pflieger
4. Tim Pflieger
5. Stefan Krumm
6. Sener Oguz
7. Stefan Klem
8. Johannes Stubert

B-Wettbewerb:
1. Benedikt Sachs
2. Robert Ekrot
3. Freimuth Ringwald
4. Harry Eisele
5. Aaron Gerstheimer
6. Petra Krumm

Artikel drucken Artikel drucken

Der TTSV möchte nochmals an die am heutigen Samstag stattfindenden Vereinsmeisterschaften der Aktiven und der Jugend erinnern (siehe Artikel vom 24.04.).
Die Jugend beginnt ab 14 Uhr, die Alte Halle wird ab 13 Uhr geöffnet sein. Um ca. 18 Uhr können sich dann die Aktiven einspielen, das Turnier beginnt um 19 Uhr.
Nach dem Feststehen der konkreten Teilnehmerzahl wird abschließend über den Austragungsmodus entschieden. Titelverteidiger und damit Sieger des vergangenen Jahres 2023 ist Konrad Greinwald.

Die Vereinsmeister seit 2014:

Herren A
2023: Konrad Greinwald
2022: Lars Maier
2019: Gunter Schmid
2018: Gunter Schmid
2017: Gunter Schmid
2016: Gunter Schmid
2015: Martin Frey
2014: Martin Frey

Herren B
2023: Roland Bergbach
2022: Johannes Stubert
2019: Markus Greinwald
2018: Leonard Fischbach
2017: Sven Pflieger
2016: Simon Schäfer
2015: Tim Pflieger
2014: Sener Oguz