TTSV Kenzingen » 2009 » Januar

Artikel drucken Artikel drucken

Mit einem Heimspiel gegen die zweite Mannschaft des Regionalligisten ESV Weil startet die 1.Herrenmannschaft des TTSV in die Rückserie der Verbandsligasaison 2008/09, an dessen Ende die Mannschaft ganz oben in der Tabelle stehen möchte.

Die Heimspiele:

Sa. 17.01., 18.00 Uhr – ESV Weil II

Sa. 28.02., 18.00 Uhr – TV Ihringen

Sa. 07.03., 19.30 Uhr – TTC Wehr

So. 22.03., 14.00 Uhr – SV Allensbach

Sa. 28.03., 18.00 Uhr – TTF Rastatt II

Artikel drucken Artikel drucken

Seit dem 1.1. sind nun die vom TT-Verband bzw. TT-Bezirk genehmigten Aufstellungen für die Rückrunde der Saison 2008/09 öffentlich. Die vom TTSV Kenzingen eingereichten Aufstellungen wurden angenommen und sind nun „amtlich“. In der 1. Mannschaft wird Stefan Hugger auf Position 3 spielen und die Mannschaft besteht weiterhin aus 7 Spielern. Graviererende Änderungen ergaben sich in der 2.Mannschaft. Jörg Schäfer rückte an Position 1, Thomas Kempf auf 3 und Johannes Stubert auf 6. Da Hansi Breier (2) und Otmar Schwarz (4) nicht immer spielen werden und Fritz Madjid-Oesman derzeit nicht in Südbaden weilt, wird die Mannschaft nominell mit 9 Spielern in die Rückserie gehen. In der Dritten wurde Simon Schäfer auf Position 4 eingereiht, er gehört aber auch in der Rückrunde weiterhin zum Kader der 2. Mannschaft. Bei den Herren 4 und den Damen sowie den beiden Schülermannschaften blieb alles unverändert. Lediglich in der Jugend musste der in der Vorrunde verletzte Thorsten Mattmüller nach hinten rücken.