TTSV Kenzingen » Ergebnisse vom Samstag

Ergebnisse vom Samstag

Jugend-Landesliga:
TTSV Kenzingen U18 I – TTC Forchheim U18 I 6:8
Punkte: D1 Fischbach/Sachs, Fischbach (3), Sachs (1), Speidel (1)

Herren-Landesliga:
TTSV Kenzingen Herren I – 1844 Freiburg Herren III 9:5
Punkte: D1 Schmid/Greinwald, D2 Bockstiegel/T.Pflieger, Schmid (1), Greinwald (1), Bockstiegel (2), S.Pflieger (2), S.Schäfer (1)

Diesen Sieg musste man nicht unbedingt auf der Rechnung haben. Unerwartet mit 9:5 hat die 1. Mannschaft den letztjährigen Meister zum Saisonauftakt bezwungen und damit einen Start nach Maß hingelegt. Wengleich die Freiburger Gäste mit zwei Ersatzspielern angetreten waren, der Kenzinger Sieg war verdient und er kann im weiteren Saisonverlauf noch sehr wertvoll werden. In jedem Fall wird er Auftrieb für die nächsten Punktspiele geben. Das Spiel zeigte auch, dass der Kader gut besetzt ist und jeder Spieler punkten kann. Die gute Vorbereitung in den Sommerferien wurde belohnt.
Im vorderen Paarkreuz hatte der TTSV mit dem Handicap zu kämpfen, dass Gunter Schmid (Fußverletzung) und Konrad Greinwald (war erst vor wenigen Tagen von einem mehrwöchigen Praktikum aus den Alpen zurückgekehrt) nicht ihre volle Stärke ausspielen konnten bzw. wenig Vorbereitungszeit hatten. Beide gewannen aber je ein Einzel. Stark spielte Matthias Bockstiegel im mittleren Paarkreuz, während Sven Pflieger und Simon Schäfer im hinteren Paarkreuz souverän ihrer Favoritenrolle gegen die Ersatzspieler gerecht wurden.

Eine starke Gesamtleistung des Teams!

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>