TTSV Kenzingen » Ergebnis vom Samstagabend

Ergebnis vom Samstagabend

TTSV Herren II – FT 1844 Freiburg III 5:9

Punkte: D3 (Stubert/Rasem), Schwarz (1), J.Schäfer (2), Bergbach (1)

Man darf es als Wertschätzung auffassen: Wie im bisherigen Saisonverlauf waren die Freiburger Gäste mit vier jungen (Stamm-)Spielern und somit ohne die Nr. 3 und 4 angetreten. Diesmal hatten sie aber für starken Ersatz gesorgt, indem Timo Bayer und Thomas Bayer aus der 5. Mannschaft (Bezirksliga) mit dabei waren. Der TTSV musste auf Thomas Kempf verzichten und bot dafür erstmals den Neuzugang Benjamin Rasem auf. Bis zum 3:4 entwickelte sich ein spannendes Spiel: 1:2 nach den Doppeln und Erfolge der „Oldies“ Otmar Schwarz und Jörg Schäfer, womit die Begegnung offen blieb. Eine gewisse Vorentscheidung bedeuteten die anschließenden Niederlagen im hinteren und vorderen Paarkreuz. Hier ging der Plan des TTSV nicht auf, mit einer kompakten bzw. erfahrenen Truppe anzutreten. Stark präsentierten sich danach Jörg Schäfer und Roland Bergbach im mittleren Paarkreuz, so dass es sogar nochmals eng wurde. Spannend war es auch anschließend in den Spielen des hinteren Paarkreuzes, schließlich setzten sich die Gäste aber doch noch durch. Am Ende stand eine 5:9 Niederlage zu Buche, die erwartbar war, aber dennoch Hoffnungen für die nächsten Spiele machen dürfte.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>