TTSV Kenzingen » Zweite beendet die Saison mit einer Heimniederlage

Zweite beendet die Saison mit einer Heimniederlage

Es blieb bei nur einem Sieg in 20 Spielen. Auch am letzten Spieltagswochenende, an dem die drei Landesligateams des TTSV (Jugend 1, Herren 1 und 2) allesamt ihre Spiele verloren, kam kein weiterer Punkt für die 2. Herrenmannschaft des TTSV dazu. Im Heimspiel gegen den mit einer starken Mannschaft angetretenen SV Eichsel II gab es zwar beim 4:9 ein achtbares Ergebnis, Chancen auf einen Teilerfolg waren aber bereits vor der Begegnung gesunken, da Hansi Breier erneut nicht mitspielen konnte. So kam Neuzugang und Routinier Günter Rees zu einem weiteren Landesliga-Einsatz, wobei sich das Durchschnittsalter der Mannschaft auf 52,5 Jahre nach oben schraubte. Das Teams schlug sich wacker, insbesondere Otmar Schwarz (2) und Jörg Schäfer (1) glänzten mit drei Erfolgen in den Einzeln im vorderen Paarkreuz und gewannen auch das gemeisam gespielte Doppel. Mit 3:37 Punkten muss man die Landesliga nach einem Jahr wieder verlassen und sich in der kommenden Saison in der Bezirksliga behaupten. Dabei wird die Mannschaft ein anderes (jüngeres) Gesicht bekommen.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>