TTSV Kenzingen » Ergebnisse vom Wochenende

Ergebnisse vom Wochenende

TTC Endingen Herren IV – TTSV Kenzingen Herren V 0:8
TTSV Kenzingen U18 I – 1844 Freiburg U18 I 7:7
TTC Staufen U18 I – TTSV Kenzingen U18 II 8:0
TTSV Kenzingen Herren II – TTC Wyhl Herren I 3:9
TTSV Kenzingen Herren III – TTV Auggen Herren III 9:3
TTC Weisweil Herren III – TTSV Kenzingen Herren V 1:8

Jeweils 9:3 endeten die beiden parallel in der Nordweiler Herrenberghalle ausgetragenen Spiele der 2. und 3. Herrenmannschaft. Allerdings gab es nur für die Dritte ein Happyend. Sie besiegte den Tabellenletzten Auggen III und hatte dabei nur anfangs Mühe. Nach dem zwischenzeitlichen 4:3 zog man unaufhaltsam davon, womit auch der nächste wichtige Sieg im Aufstiegsrennen gesichert war.
„Ohne vier“ war das Motto der Zweiten, die ebenfalls das Schlusslicht der Tabelle empfing. Es fehlten aus veschiedenen Gründen (Urlaub, Verletzung) Bergbach, Breier, Kempf und Fischbach, also Spieler auf den Positionen 2 bis 5. So war man gegen die Gäste des TTC Wyhl beim 3:9 chancenlos. Neben dem Einser-Doppel (Rasem/Stubert) gewannen noch Benjamin Rasem und der 15-jährige Miron Speidel jeweils ein Einzel.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>