TTSV Kenzingen » Rückblick – Teil 3

Rückblick – Teil 3

Jung und Alt: Die Jugend (4 Teams) und die Senioren (1 Team) traten mit jeweils einer Mannschaft weniger an als in der Vorsaison 2018/19. Und auch bei den Erfolgen ließ manches zu wünschen übrig.

In der vorvergangenen Runde hatten beide Seniorenteams jeweils die Meisterschaft in der Senioren-Bezirksliga und der Senioren-Bezirksklasse geholt. Das war auch für die abgelaufene Saison das Ziel. Im Seniorenbereich gab es aufgrund rückläufiger Meldezahlen nur eine Staffel (Bezirksliga), in der die SG TTSV/TVH selbstredend zu den Mitfavoriten zählte. Durch zwei Patzer (5:5 in Denzlingen, 4:6 gegen Auggen) kurz vor der Corona-Pause gab man alle Meisterschaftschancen aus der Hand, man hätte aber im weiteren Verlauf der Saison mit Schützenhilfe aus Auggen noch die Chance zur Titelverteidigung gehabt. So aber blieb nur Platz 2 zum Zeitpunkt des Saisonabbruchs.

Von solchen Zahlen konnten alle Jugendteams nur träumen. Die Statistik im Artikel vom 16.5. legt es offen: 5 Siege, 5 Unentschieden und 27 Niederlagen, wobei einige Niederlagen durch Nichtantreten zustande kamen. Auch die Tabellenplätze zeigen den Substanzverlust: 2x 8. Platz, 1x 7. Platz und 1x 5. Platz bedeuten übersetzt nichts anderes als 3x Letzter und 1x Vorletzter der Abschlusstabelle. Hier bietet die Corona-Pause und eine genaue Analyse vielleicht die Möglichkeit auf einen positiven Re-Start.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>