TTSV Kenzingen » Johann Goldschmidt (Einzel) und Martin Frey (Doppel) sind südbadische Meister der Senioren geworden

Johann Goldschmidt (Einzel) und Martin Frey (Doppel) sind südbadische Meister der Senioren geworden

Mit zwei Titelgewinnen sind (Senioren-)Spieler des TTSV von den Südbadischen Meisterschaften aus Jestetten zurückgekehrt.
Erstmals in seiner langen Karriere wurde Johann Goldschmidt Südbadischer Meister. Er gewann die Einzelkonkurrenz in der Altersklasse 75+, in der er zum ersten Mal antreten durfte. Er gewann bei dem Modus „Jeden gegen Jeden“ dabei alle vier Einzel und gab nur einen Satz ab. Sein ursprünglich vorgesehener Doppelpartner konnte nicht anreisen, weshalb er nur im Einzel starten konnte.
Martin Frey siegte zusammen mit seinem langjährigen Doppelpartner Berthold Schulz (TV Lahr) im Herren-Doppel der Klasse 50+. Im Einzel und Mixed gelang ihm der Einzug ins Halbfinale. Am Ende stand jeweils der dritte Platz zu Buche.
Ohne Konkurrenz und somit kampflos wurde Luise Schmidt „Siegerin“ in der Klasse 75+, worüber man sich leider nur bedingt freuen kann. Sie „durfte“ sich mit den Spielerinnen der jüngeren Altersklasse messen und war dort ohne Chance.

1 Kommentar

  • 1. Stefan Hugger schrieb am 23rd Dezember 2010 um 19:33 :

    na dann herzlichen Glückwunsch an die beiden. Schön, dass der Martin endlich wieder fit ist!

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>