TTSV Kenzingen » 2019 » Dezember

Artikel drucken Artikel drucken

Am kommenden Wochenende finden die letzten Punktspiele der Herren- und Jugendmannschaften in der Vorrunde der Saison 2019/2020 statt. Am Dienstag folgt dann noch das letzte Hinrundenspiel der Seniorenmannschaft.

Heute Abend geht es bei der 5. Herrenmannschaft (2.Platz mit 14:2 Punkten) beim TTC Emmendingen (3./13:3 Punkte) im Duell der beiden Verfolger des Tabellenführers um die Absicherung von Rang 2. Gleiche Vorzeichen am Samstagnachmittag: Auch hier ist beim Heimspiel der 3. Herrenmannschaft (2./13:3 Punkte) um 15 Uhr gegen Sonnland Freiburg II (4./10:4 Punkte) ein „Endspiel um Platz 2“ angesagt. Im Anschluss um 20 Uhr versucht die 1. Herrenmannschaft (3./11:5 Punkte) zum Vorrundenende den Anschluss an die Spitzenplätze herzustellen, um in der Rückrunde zumindest im Kampf um den Relegationsplatz nochmals angreifen zu können. Voraussetzung ist ein Sieg gegen den TTC Grißheim (5./7:7 Punkte). Einen Doppelspieltag hat die 2. Herrenmannschaft vor sich. Am Samstag ist sie klarer Außenseiter beim Tabellenführer TTC Endingen I. Dagegen möchte sie am Sonntagnachmittag vom Spiel beim TV Pfaffenweiler I etwas Zählbares mit nach Hause nehmen.

Die letzten Spiele der Vorrunde 2019/2020:

Fr., 06.12.2019
19.30 Uhr: TTC Suggental U18 – TTSV Kenzingen U18
20.00 Uhr: TTSV Kenzingen Herren III – TTC Bad Krozingen Herren II (B-Pokal)
20.00 Uhr: TTC Emmendingen Herren III – TTSV Kenzingen Herren V

Sa., 07.12.2019
10.00 Uhr: TTC Wyhl U15 – TTSV Kenzingen U15
15.00 Uhr: TTC Forchheim U18 – TTSV Kenzingen U18
15.00 Uhr: TTSV Kenzingen Herren III – Sonnland Freiburg Herren II (Alte Halle)
18.00 Uhr: TTC Endingen Herren I – TTSV Kenzingen Herren II
20.00 Uhr: TTSV Kenzingen Herren I – TTC Grißheim Herren I (Alte Halle)

So., 08.12.2019
16.00 Uhr: TV Pfaffenweiler Herren I – TTSV Kenzingen Herren II

Di., 10.12.2019
20.30 Uhr: TTSV Kenzingen Senioren – TV Denzlingen Senioren II

Artikel drucken Artikel drucken

Die SG des TTSV/TVH hat gestern Abend im Spitzenspiel der Senioren-Bezirksliga den bisher verlustpunktfreien Tabellenführer TV Denzlingen I mit 6:2 geschlagen und selbst die Tabellenführung übernommen. Damit gelang im vierten Spiel der vierte Sieg. Mit nun 8:0 Punkten kann man im nächsten Heimspiel gegen das Schlusslicht TV Denzlingen II am kommenden Dienstag den inoffiziellen Titel des Herbstmeisters erringen. Hierzu genügt bereits ein Unentschieden.

TTSV/TVH Senioren I – TV Denzlingen Senioren I 6:2
Punkte: Schmid/M.Maier, Schwarz/Bergbach, Schmid (2), Schwarz (1), Bergbach (1)

Artikel drucken Artikel drucken
Heimspiel der Ersten gegen Grißheim am 07.12.19 / Alte Halle
Artikel drucken Artikel drucken

Nach der 2. Mannschaft (gestern) ist am heutigen Mittwoch auch die 1. Mannschaft im Viertelfinale des A-Bezirkspokals ausgeschieden. Sie unterlag dem Verbandsligisten 1844 Freiburg II trotz einer 3:2 Führung knapp mit 3:4.

A-Pokal:
TTSV Kenzingen Herren I – 1844 Freiburg Herren II 3:4
Punkte: K.Greinwald (2), G.Schmid (1)

Artikel drucken Artikel drucken

Gestern Abend ist die 2. Mannschaft im Viertelfinale des B-Pokals ausgeschieden. Sie unterlag in der Besetzung Rasem, Bergbach und Krumm überraschend dem TV Denzlingen II mit 2:4. Damit konnte sich das Team nicht für das Final-Four am 14.12. qualifizieren. Diese Chance besitzen noch die 1. Mannschaft (heute Abend) und die 3. Mannschaft (am Freitag) in ihren Viertelfinalspielen (siehe Übersicht).

B-Pokal:
TTSV Kenzingen Herren III – TV Denzlingen Herren II 2:4
Punkte: B.Rasem, R.Bergbach

Artikel drucken Artikel drucken

Heute (Di., 20.30 Uhr), morgen (Mi., 20.30 Uhr) und am Freitag (20 Uhr) finden in der Alten Halle Pokalspiele im Herren-Bezirkspokalwettbewerb statt. Es ist deshalb nur eingeschränkt Training möglich.

Di., 03.12., 20.30 Uhr: TTSV Kenzingen II – TV Denzlingen II (B-Pokal)
Mi., 04.12., 20.30 Uhr: TTSV Kenzingen I – 1844 Freiburg II (A-Pokal)
Fr., 06.12., 20.00 Uhr: TTSV Kenzingen III – TTC Bad Krozingen II (B-Pokal)

Artikel drucken Artikel drucken

Das Seniorenspiel gegen den TV Denzlingen II, das am vergangenen Donnerstag hätte stattfinden sollen und das auf Wunsch der Gäste verschoben wurde, ist nun neu angesetzt worden. Es findet am Di., 10.12. um 20.30 Uhr in der Herbolzheimer Grundschulhalle statt.

Damit kommt es innerhalb von nur einer Woche zu insgesamt drei Duellen zwischen Kenzinger und Denzlinger Tischtennisspielern:

Di., 03.12.2019
20.30 Uhr: TTSV Herren II – TV Denzlingen Herren II (B-Pokal / Alte Halle)

Do., 05.12.2019
20.15 Uhr: TTSV/TVH Senioren – TV Denzlingen Senioren I (in Herbolzheim)

Di., 10.12.2019
20.30 Uhr: TTSV/TVH Senioren – TV Denzlingen Senioren II (in Herbolzheim)

Artikel drucken Artikel drucken

Mit klaren Siegen sind die 1. und 3. Mannschaft von ihren Auswärtsspielen zurückgekehrt. Beide Teams siegten jeweils klar mit 9:2.

SV Eichsel Herren II – TTSV Kenzingen Herren I 2:9
Punkte: D1, D3, Schmid (1), Greinwald (2), Schwarz (1), Sköries (1), Bergbach (1), Maier (1)

TTC Bad Krozingen Herren II – TTSV Kenzingen Herren III 2:9
Punkte: D1, D3, T.Pflieger (2), S.Pflieger (1), Schäfer (1), Oguz (1), Klem (1), Rees (1)