TTSV Kenzingen » Ergebnis vom Samstagabend: Herren 1 siegen klar

Ergebnis vom Samstagabend: Herren 1 siegen klar

TTSV Herren I – TTSV Herren II 9:2

Punkte:
Herren 1: Schmid/Greinwald, S.Schäfer/S.Pflieger, Schmid (2), Greinwald (2), Bockstiegel, S.Pflieger, S.Schäfer
Herren 2: Schwarz/J.Schäfer, J.Schäfer

Das vereinsinterne Landesliga-Derby nahm den erwarteten Verlauf: Souverän siegte die überwiegend junge „Erste“ und ließ den erfahrenen Spielern der „Zweiten“ beim 9:2 Sieg keine Chance. Den Oldies gelang lediglich ein Erfolg des Einser-Doppels (Schwarz/Schäfer) und ein Einzelsieg von Jörg Schäfer im mittleren Paarkreuz. Insgesamt gab es wenig enge Spiele und nur eine Partie ging über die volle Distanz von fünf Sätzen. Spätestens nach dieser Partie – Konrad Greinwald besiegte Otmar Schwarz nach 0:2 Satzrückstand – war die 1. Mannschaft klar auf der Siegerstraße. Vermutlich hätte auch das Mitwirken von Hansi Breier als Nr. 2 bei der 2. Mannschaft nicht ausgereicht, denn das spielstarke vordere Paarkreuz (Schmid / Greinwald) hätte sich gegen die Abwehr- bzw. Materialspieler Schwarz und Breier vermutlich trotzdem durchgesetzt. Matthias Bockstiegel (Nr. 3) erkämpfte sich trotz einer Verletzung einen 3:1 Sieg und im hinteren Paarkreuz waren Sven Pflieger und Simon Schäfer deutlich überlegen. Somit ist die 1. Mannschaft mit 4:0 Punkten gut aus den Startlöchern gekommen, während die 2. Mannschaft erwartungsgemäß mit einer Niederlage in die Saison gestartet ist und allen bewusst geworden ist, dass es schwer werden wird, die notwendige Punktzahl für einen Klassenverbleib im Laufe der Saison zu ergattern.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>