TTSV Kenzingen » Pflichtsieg der Ersten

Pflichtsieg der Ersten

Mit einem 9:5 Sieg ist die 1. Herrenmannschaft aus Freiburg zurückgekehrt. Der Erfolg musste hart erarbeitet werden, war am Ende aber verdient. Zunächst ging man mit einem Rückstand aus den Doppeln und lag auch noch mit 2:3 in Rückstand. Erst das starke mittlere Paarkreuz mit Otmar Schwarz und Jörg Schäfer stellte die Weichen auf Sieg. Sie siegten auch im zweiten Durchgang und holten zusammen mit Gunter Schmid sechs Einzelsiege. Simon Sköries und Roland Bergbach gewannen je ein Einzel.

Erwartungsgemäß unterlag die 2. Mannschaft dem in Bestbesetzung angetretenen Aufsteiger aus Ebringen. Zeitweise konnte man auf einen Teilerfolg hoffen, doch zwei Fünf-Satz-Niederlagen von Benjamin Rasem und Leonard Fischbach ließen die Gäste davonziehen. Lars Maier siegte in beiden Einzeln und ist somit mit einer Bilanz von 7:0 weiterhin ungeschlagen.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>